Tuning

Die Motorleistung zu steigern ist immer eine Gratwanderung zwischen Leistungssteigerung und Lebensdauer.

Wir beraten Sie gerne und finden gemeinsam die beste Lösung.

  • Klassisches Tuning:
    • Einbau von größeren Ventilen und Ventilsitzringen
    • Veränderung der Steuerzeiten durch „scharfe“ Nockenwellen
    • Auffräsen von Ein- und Auslasskanälen
    • Hubraumvergrößerung durch Aufbohren und Honen der Zylinder
    • Gewichtsreduzierung bewegter Teile
    • Erhöhung der Verdichtung
  • Optimierung von Abgasanlage und Turbolader
  • Gemischaufbereitung/Vergasereinstellung
  • Leistungsprüfstand (Partnerbetrieb)

    Fiat Abarth

    Fiat Abarth mit erleichterter Kurbelwelle, größeren Ventilen, Weber Vergaser